Entgiftungskur-Rezepte-1

Entgiftungskur Rezepte

Wer seinen Körper dabei unterstützen möchte, die Entgiftungsfunktion wahrzunehmen, braucht nicht unbedingt in Kliniken oder Hotels eine Kur zu buchen, sondern kann dies auch selbst zuhause machen. Was dabei hilfreich ist, sind Entgiftungskur Rezepte, damit die Ernährung während dieser Zeit etwas abwechslungsreicher ist.

Niemand hat ja ernsthaft Lust, eine ganze Woche nur Kohlsuppe zu essen.

Entgiftungskur-Rezepte

Rezepte Entgiftungskur, hier: Salat mit Avocado

Man braucht:

  • 4 Tassen Römersalat, klein geschnitten
  • ½ rote Paprika, in Würfel geschnitten
  • 1 reife Avocado
  • 2 Teelöffel Sesamsamen
  • Low Carb Dressing
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Man mische den Salat und die Paprikawürfel in einer Schüssel ordentlich
  2. Salat auf Teller anrichten
  3. Die in schmale Streifen geschnittene Avocado auf den Salat geben
  4. Sesamsamen darüber streuen und mit Pfeffer und Salz abschmecken
  5. Low Carb Dressing über den Salat geben

Die Avocado ist reich an gesunden pflanzlichen Fetten – im Rahmen einer Entgiftungskur ist sie daher Bestandteil vieler Rezepte.

Aber es gibt auch noch weitere einfache Entgiftungskur Rezepte – im nächsten Abschnitt.

Werbeanzeige

Fasten-ohne-fasten
Mit einem GUTEN GEFÜHL durch den Tag


nur 89,90 €

EUR 53,68 / 100 g

Den Körper Tiefenwirksam entgiften mit der 28 Tage Kuranleitung.
Zusätzlich Gratis Rezeptbuch mit über 40 Rezepten.
Zusätzlich 4 x Nährstoffkomplex aus pflanzlichen Zutaten.
Einfache Einnahme dank veganer Kapseln.
Risikofrei 30 Tage kostenlose Rückgabe!
Spüren Sie eine deutlich gesteigerte Lebensenergie, dank der innovativen Anleitung

Entgiftungskur Rezepte, hier: Spinatsuppe

Spinat kennt jeder, vor allen Dingen den mit dem Blubb. Aber Spinatsuppe kennen die wenigsten, doch diese gehört auch in eine Entgiftungskur. Rezepte gibt es mehrere, folgendes Rezept hat sich bewährt:

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Gramm Ingwer
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Avocado
  • 200 Gramm Blattspinat
  • Saft aus einer ausgepressten Limette
  • Kerne, z.B. Kürbiskerne zum Garnieren
  • Etwas Salz und Pfeffer

Weiter unten lesen sie dann die detailierte Zubereitung!

Erfahren Sie mehr über Entgiftungskur Rezepte auf Instagram und Facebook
Novafast

Zubereitung:

  1. Man schäle Zwiebel, Ingwer und Knoblauch. Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden, den Ingwer ganz fein reiben und den Knoblauch durch eine handelsübliche Presse drücken
  2. Spinat putzen, waschen und klein zupfen. Die Avocado zunächst halbieren und den Kern entfernen, anschließend das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden
  3. Mit Mixer den Spinat, die Avocado-Stückchen und den Limettensaft zerkleinern und das Ganze mit ca. 250 ml Wasser auffüllen und pürieren
  4. Die pürierte Spinatsuppe in eine Schüssel geben und die kleingewürfelten Zwiebelstücke, den Knoblauch und den Ingwer einrühren
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schalen anrichten. Mit etwas Kernen garnieren
Warum Spinatsuppe gerne als Entgiftungskur Rezept verwendet wird

Spinat verfügt zwar nicht über soviel Eisen wie früher angenommen, aber im Spinat sind zahlreiche bioaktive Substanzen wie z.B. die Carotinoide Lutein und Beta-Carotin, welche als Schutzschild gegen freie Radikale gelten.

Aber auch die wichtigen Vitamine C, B2 und Vitamin K findet man im Spinat. Durch die zahlreichen Ballaststoffe im Spinat soll die Darmtätigkeit angeregt werden. Der hohe Kaliumgehalt entwässert den Körper, deshalb wird auch Spinat in vielen Entgiftungskur Rezepten angeboten.

Einfach die Spinatsuppe einmal ausprobieren und zum festen Bestandteil der Ernährung machen.

Kur

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns.

Quellen

Gratis Rezeptbuch für Sie!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie per Email unser umfangreiches Rezeptbuch zur NOVAFAST Kur im Wert von 18,99 EUR GRATIS dazu.

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden, um Angebote und Informationen über Produkte von NOVAFAST per Email zu erhalten. Die Einwilligung erfolgt freiwillig. Du kannst die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den Abmeldelink in der jeweiligen Nachricht klickst. Weitere Datenschutzhinweise erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.