Darmsanierung-Ernährungsplan-1

Darmsanierung Ernährungsplan

Wer bemerkt hat, dass mit seiner Darmflora etwas nicht stimmt, weil z.B. bestimmte nützliche Bakterien dort nicht oder nicht in ausreichender Zahl vorhanden sind, fühlt sich häufig besser, wenn er im Rahmen einer Darmsanierung neben einer Darmreinigung auch die Ernährung umstellt.

Häufig ist eine falsche oder einseitige Ernährung der Grund dafür, dass Fehlfunktionen im Darm auftreten und z.B. Verstopfung oder Durchfall die regelmäßige Folge sind.

Hier kann ein Darmsanierung Ernährungsplan ggf. eine nützliche Empfehlung sein.

Darmsanierung-Ernährungsplan

Was sollte auf dem Darmsanierung Ernährungsplan stehen?

Wissenschaftler glauben herausgefunden zu haben, was einer gesunden Darmflora eher zuträglich ist. Auf dem Darmsanierung Ernährungsplan sollten stehen:

  • Pflanzliche Kost wie z.B. Vollkorn, Samen, Nüsse, Hülsenfrüchte, Gemüse: Diese enthalten Ballaststoffe, die unverdaut in den Darm kommen und damit Nahrung für nützliche Darmbakterien liefern, so z.B. die Bifidobakterien
  • Inulin-haltige Lebensmittel wie z.B. Artischocken, Chicorée, Zwiebeln, Lauch oder Knoblauch
  • Oligofruktose haltige Nahrung wie z.B. Tomaten, Roggen, Zwiebeln
  • Stärke aus Linsen, Haferflocken, Bohnen oder Linsen

Aber es gibt auch noch mehr was unter Darmsanierung Ernährungsplan fällt. Weiter unten im Abschnitt dazu mehr.

Werbeanzeige

Fasten-ohne-fasten
Mit einem GUTEN GEFÜHL durch den Tag


nur 89,90 €

EUR 53,68 / 100 g

Den Körper Tiefenwirksam entgiften mit der 28 Tage Kuranleitung.
Zusätzlich Gratis Rezeptbuch mit über 40 Rezepten.
Zusätzlich 4 x Nährstoffkomplex aus pflanzlichen Zutaten.
Einfache Einnahme dank veganer Kapseln.
Risikofrei 30 Tage kostenlose Rückgabe!
Spüren Sie eine deutlich gesteigerte Lebensenergie, dank der innovativen Anleitung

Weitere Infos zu Darmsanierung Ernährungsplan

Weitere Methoden der Darmsanierung

In der Naturheilkunde werden im Rahmen einer Darmsanierung häufig auch bei einer Kur sogenannte Probiotika eingesetzt.

Damit führt man die nützlichen Keime in direkter Form dem Körper zu, die in geringerer Anzahl auch in natürlicher Nahrung vorkommen, so z.B. in Joghurt, Kefir oder sauer fermentierten Gemüsesäften.

Wissenschaftlich belegt sind diese Methoden jedoch nicht, da man in der Allgemeinmedizin davon ausgeht dass der Darm sich jederzeit selbst sanieren kann und die Ernährung da keine große Rolle spielt.

Erfahren Sie mehr über Darmsanierung Ernährungsplan auf Instagram und Facebook
Novafast

Darmsanierung Ernährungsplan sollte von Bewegung begleitet werden

Fast jeder Darmsanierung Ernährungsplan, der nach einem ganzheitlichen Konzept aufgestellt ist, beinhaltet neben der Empfehlung bestimmter Ernährung auch den Ratschlag, dem Körper ausreichend Bewegung zukommen zu lassen.

Bewegung des Körpers – und sei es nur ein täglicher Spaziergang – unterstützt den Darm bei seiner Verdauungstätigkeit.

Bewegung bringt den Darm in Schwung und unterstützt die darmeigene Peristaltik, die zu einer gesunden Verdauung notwendig ist.

Kein Darmsanierung Ernährungsplan ohne ausreichend Flüssigkeit

Ganz wichtig bei einer Darmsanierung ist in jedem Ernährungsplan die ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit.

Dies wird häufig in Form von Wasser oder ungesüßtem Tee umgesetzt. Ausreichend Wasserzufuhr entlastet den Darm bei seiner Tätigkeit und erleichtert die Verdauungsvorgänge.

Ausreichend Wasserzufuhr verhindert ebenfalls eine Verstopfung und zu festen Stuhlgang, der zu ernsten Problemen wie z.B. einer Analfissur führen kann. Wer das Ausscheiden von schädlichen Stoffen aus dem Körper und den Stoffwechsel fördern möchte, sollte mindestens 2-3 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich führen.

Begleitung Darmsanierung mit Flohsamen, Heilerde oder Leinsamen

Einige Darmsanierungen sehen den Einsatz von Flohsamen, Heilerde oder Leinsamen-Schrot vor, die im Darmsanierung Ernährungsplan eingearbeitet werden. Diese gelten als sanfte Hausmittel, wenn es darum geht, das Verdauungsgefühl anzuregen. So quellen Flohsamenschalen z.B. im Darm unter Flüssigkeitszufuhr auf ein Mehrfaches des Volumens auf und vergrößern so den Verdauungsbrei, was zu mehr Darmbewegungen führen soll. Inwiefern dies auch so eintritt ist wissenschaftlich jedoch nicht belegt.

Kur

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns.

Quellen

Gratis Rezeptbuch für Sie!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie per Email unser umfangreiches Rezeptbuch zur NOVAFAST Kur im Wert von 18,99 EUR GRATIS dazu.

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden, um Angebote und Informationen über Produkte von NOVAFAST per Email zu erhalten. Die Einwilligung erfolgt freiwillig. Du kannst die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den Abmeldelink in der jeweiligen Nachricht klickst. Weitere Datenschutzhinweise erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.