Darmreinigung-Hausmittel-1

Darmreinigung Hausmittel

Unter Menschen, die die Ernährung ganzheitlich betrachten und lieber alternative Methoden als konservative (Chemie-)Medizin probieren, steht die Darmreinigung hoch im Kurs und damit natürlich auch Hausmittel zur Darmreinigung.

Als gängige Darmreinigungs-Hausmittel gelten z.B.:

  • Leinsamen
  • Weizenkleie
  • Flohsamen
  • Sogenannte Heilerde
  • Glaubersalz
  • Bittersalz
  • Rizinusöl
  • Einläufe
  • Trockenobst
  • Sauerkrautsaft
  • Pflaumensaft

Einigen dieser Lebensmittel wird eine die Darmfunktion beschleunigende Wirkung nachgesagt, sodass man mit der Portionierung vorsichtig sein sollte und Empfehlungen zur Einnahme nicht ohne Weiteres von der Hand weisen sollte.

Darmreinigung-Hausmittel

Wann greifen Menschen zum Hausmittel in Sachen Darmreinigung?

Wer häufig unter Blähungen, Verstopfung oder auch Bauchweh leidet, wird ebenso wie bei einem Reizdarmsyndrom spätestens häufig dann zum Hausmittel Darmreinigung greifen, wenn konventionelle Medizin der Pharmaindustrie keine Besserung bringt. Wie immer gilt natürlich: Zunächst sollte ein Arzt ausgeschlossen haben, dass ein ernsthaftes Problem hinter Beschwerden steckt.

Werbeanzeige

Fasten-ohne-fasten
Mit einem GUTEN GEFÜHL durch den Tag


nur 89,90 €

EUR 53,68 / 100 g

Den Körper Tiefenwirksam entgiften mit der 28 Tage Kuranleitung.
Zusätzlich Gratis Rezeptbuch mit über 40 Rezepten.
Zusätzlich 4 x Nährstoffkomplex aus pflanzlichen Zutaten.
Einfache Einnahme dank veganer Kapseln.
Risikofrei 30 Tage kostenlose Rückgabe!
Spüren Sie eine deutlich gesteigerte Lebensenergie, dank der innovativen Anleitung

Weitere Infos zu Darmreinigung Hausmittel

Hippokrates erkannte bereits 300 Jahre vor Christus die Wichtigkeit des Darms

Bereits Hippokrates hat die Bedeutung des Darms für den menschlichen Körper erkannt, und zwar schon 300 Jahre vor Christi Geburt. Von ihm stammt der Spruch „Der Tod sitzt im Darm“ – womit gemeint war: Wenn der Darm nicht richtig funktioniert, kann der Körper nicht all die Stoffe aus der Nahrung umsetzen, die er zum Funktionieren braucht.

Erfahren Sie mehr über Darmreinigung Hausmittel auf Instagram und Facebook
Novafast

Manche muten dem Darm viel zu – das lässt Darmreinigung sinnvoll erscheinen

In der heutigen Zeit muten viele Menschen dem Darm so einiges zu. Die Ernährung scheint vielerorts immer ungesünder zu werden:

  • Zu viel Zucker
  • Künstliche Zusatzstoffe von Geschmacksverstärker bis zum Konservierungsstoff
  • Schlechte Fette
  • Industriell verarbeitetes Essen
  • Zu hoher Alkoholkonsum
  • Rauchen beim Essen
  • Essen während des Gehens („Essen to go“, „Coffee to go“)
  • Ungenügendes Kauen
  • Zu hohe Mahlzeitendichte – ständig geforderter Magen-Darm-Trakt

Was macht ein Hausmittel zur Darmreinigung?

Die meisten Darmreinigung Hausmtittel sorgen dafür, dass sich der gesamte Darm entleert, besonders gern wird dies mit Einläufen oder Mitteln wie Glaubersalz, Bittersalz oder Flohsamen versucht. Der eine findet den Vorgang unappetitlich, der andere fühlt sich anschließend wie neugeboren. In den letzten Jahren hat sich die Darmreinigung mit Hausmitteln in Deutschland zum Trend entwickelt und wird häufig vor einer Fastenperiode vorgenommen, die einige als „Heilfasten“ bezeichnen.

Medizinisch notwendig vor Darm-OPs oder Darmspiegelung

Medizinisch notwendig ist eine Darmreinigung – wenigstens des Enddarms vor einer Darm-OP oder Darmspiegelung. Zumeist soll man vor solchen Eingriffen 1 Tag nichts schwer verdauliches mehr essen und einige Stunden vor dem Krankenhaus-Termin einen Einlauf machen, der für eine Entleerung und Säuberung mindestens des letzten Darmstückes sorgt. Wer beispielsweise unter einer schmerzhaften Analfissur oder einer Fistel in diesem Bereich leidet und operiert werden muss, wird um einen Einlauf und die Darmreinigung nicht umhin kommen.

Viele Menschen machen eine solche Darmreinigung mit einem Hausmittel aber auch ohne OP-Termin rein vorsorglich und fühlen sich gut dabei.

Kur

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns.

Quellen

Gratis Rezeptbuch für Sie!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie per Email unser umfangreiches Rezeptbuch zur NOVAFAST Kur im Wert von 18,99 EUR GRATIS dazu.

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden, um Angebote und Informationen über Produkte von NOVAFAST per Email zu erhalten. Die Einwilligung erfolgt freiwillig. Du kannst die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den Abmeldelink in der jeweiligen Nachricht klickst. Weitere Datenschutzhinweise erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.